Principais trocas criptográficas usando tráfego Web pago – Relatório

A maior parte das trocas teve aumento de tráfego na web, o Binance registrou como líder, mas o OKEx se mostrou como o maior ganhador, mas relata que a maior parte do tráfego é provável que seja pago.

O relatório trimestral da Coingecko mostra um aumento maciço na capitalização do mercado e o  foi o crypto-asset mais dominante.

As bolsas centralizadas testemunharam um declínio em seu volume comercial em comparação com as bolsas descentralizadas que viram um aumento.

Principais trocas criptográficas usando tráfego Web pago

A Coingecko publicou recentemente um relatório Q2 sobre o desempenho das moedas criptográficas e a troca. O ponto de foco do relatório foi o imenso mergulho no tráfego da web. Quase 20 trocas sofreram um aumento no tráfego da Web com um aumento médio de 11,4%.

O silo com 30% de participação de mercado registrou um aumento de 9% do tráfego na web no segundo trimestre. Por outro lado, a OKEx se tornou um dos maiores ganhadores e viu o maior tráfego na web com um ganho de 239%.

Entretanto, acredita-se que o tráfego na web seja inorgânico, pois os cinco principais sites de referência foram os sites de anúncios criptográficos e de torneiras. O mesmo foi registrado com o tráfego da Web do Binance também. Portanto, o aumento do tráfego inorgânico na web significa que as principais trocas podem estar promovendo seus sites com impulsionadores inorgânicos, como anúncios pagos.

Bitcoin ainda a Moeda das Moedas do Papai

O relatório do segundo trimestre da Coingecko mostra um aumento de 44,5% na capitalização do mercado, mas o volume de comércio à vista enfrentou um declínio. A razão por trás disso pode ser que os investidores estão mantendo seus ativos digitais sem vontade de negociá-los, talvez devido à falta de confiança ou outras razões pode ser a mudança de interesse em direção à Defi e à negociação de derivativos.

Entretanto, a Bitcoin dominou o mercado com quase 68% de participação, seguida pela Ethereum com 10,2%. Após a queda maciça do preço da Bitcoin em março, ela ganhou 78% e levou mais de 40 dias para se recuperar da queda vertical.

A taxa de hash Bitcoin também registrou uma queda de 27% após o evento de redução pela metade ocorrido no segundo trimestre. Curiosamente, a taxa de haxixe voltou a subir e atingiu o pico mais alto de 124 TH no início deste mês. Isto provavelmente foi devido ao aumento da atividade de mineração de bitcoin em muitas partes do mundo.

Você também pode ler – Bitcoin’s Major Sell-Off is Favouring Bulls As Exchange Witness ‚Severe-low‘.

DEX & Defi Derivados Agarraram o Olho do Investidor
O segundo trimestre de 2020 pode ser marcado para o comércio DEX, pois eles testemunharam um enorme aumento em seu volume comercial. As bolsas centralizadas como Binance, OKEx, Coinbase, Bithumb, Bitfiniex, Kucoin, Poloniex, etc. viram um declínio em seu volume comercial.

O aumento do interesse na negociação de derivativos Defi e investidores que realizam uma „agricultura de rendimento“ de fichas Defi aumentou o volume de negociação do DEX. Q2 testemunhou um enorme crescimento de 56,1% no volume comercial, a Uniswap V1 teve um grande salto de 154,4% e contribuiu com 85% dos ganhos totais.

O aumento dos movimentos da Defi, tais como a agricultura de rendimento usando moedas estáveis e fichas de governança Defi, tornou-se muito popular, já que a maioria dos ativos digitais foram trancados sob a forma de derivativos.

Em resumo, os principais pontos do relatório de um segundo trimestre de aumento na capitalização do mercado, no tráfego da web e no DEX, mas uma diminuição no volume de negociação. Portanto, podemos dizer que os investidores são mais atraídos pela negociação de derivativos Defi e optam por não negociar em bolsas centralizadas. Entretanto, as 5 maiores fichas de troca, BNB, OKB, LEO, HT e FTT tiveram um bom desempenho no segundo trimestre com um aumento médio de 20 por cento.

LA DOMINANZA BITCOIN HA PRESO UN GRANDE COLPO, MA NON CONTARE SU UN RALLY ALTCOIN

Gli Altcoin hanno effettivamente fatto abbastanza bene contro i Bitcoin dall’inizio del 2020. Questo nonostante la retorica incentrata sulla BTC vista sui social media.

Eppure i principali operatori del mercato non sono convinti che una „stagione altcoin“ – quando le crittocorrenze guadagnano fortemente contro il Bitcoin – si manifesterà. Alcuni commentatori, infatti, si aspettano un „evento di estinzione“ altcoin.

LA DOMINANZA DEL BITCOIN STAMPA IL SEGNO CRUCIALE DELL’ORSO

Le ultime settimane hanno visto un numero di altcoins strappare più alto.

Prendiamo l’esempio di Vechain (VET), che è salito del 50% domenica. Oppure prendiamo l’esempio di uno dei bambini poster di DeFi, Compound (COMP), che ha guadagnato il 500% dal lancio di giugno. Ad un certo punto, l’altcoin è salito di oltre il 1.000% rispetto al suo prezzo di lancio.

L’altcoin, che ha superato il Bitcoin, ha permesso alla metrica di dominanza di BTC – la percentuale di cripto valute composta da BTC – di scendere sotto un livello cruciale.

Il responsabile dell’analisi tecnica di Blockfyre, una società di ricerca di crittografia, ha condiviso la seguente analisi che illustra questo aspetto. Facendo riferimento al grafico sottostante della metrica di dominanza di Bitcoin, il trader ha scritto:

„L’abbiamo fatto fam. Più di 900 giorni di linea di tendenza interrotta e ritestata, struttura macro che favorisce i rally alt. Il problema dopo aver fatto trading su un mercato di orso potrebbe facilmente essere la vendita di molti troppo presto!

Un altro trader ha commentato il grafico della posizione dominante di BTC: „Ripartire da una linea di rialzo pluriennale (arancione) Ripartizione pulita da qui significa che Altseason continua“.

Nonostante questa prospettiva, molti hanno affermato che potrebbe essere poco saggio scommettere su un rally in altcoins.

SI ASPETTANO CHE MOLTI ALTCOINS FALLISCANO, DICONO GLI ANALISTI

L’importante trader di Bitcoin e investitore di balene, „Joe007“ ha recentemente commentato che un evento di estinzione di massa di „s**tcoin“ precederà probabilmente il prossimo rally Bitcoin. Fate di questo evento quello che volete“.

Joe007 è noto per le sue forti prese di posizione sui temi nello spazio della crittovaluta. Si è anche formato la reputazione di essere un trader redditizio, con i dati Bitfinex che indicano che ha guadagnato pubblicamente decine di milioni.

A questo commento ha fatto eco Kevin Rose, socio generale di True Ventures. Rose, che ha guidato l’investimento di Google Ventures in Ripple, ha detto a TechCrunch quanto segue sulla sua visione dell’industria dei crittografi:

„Il problema è che il 99% dei progetti là fuori e molte delle persone che sono dietro di loro sono qui solo per il puro guadagno finanziario. E c’è un sacco di spazzatura là fuori. E questo è un peccato, perché trascina davvero giù i progetti di alta qualità, e confonde un po‘ lo spazio“.

Per molti nel settore, i progetti Altcoin hanno poco valore rispetto a Bitcoin. L’eminente investitore Bitcoin e sostenitore di Bitcoin, Max Keiser, ha detto che non c’è „nessuna moneta là fuori che possa fare qualcosa che Bitcoin non faccia già o che sarà in grado di fare a breve“.

Une analyse complète prédit un prix du Bitcoin proche de 20 000 $ cette année, 398 000 $ d’ici 2030

Une nouvelle analyse complète a prédit que le prix du bitcoin atteindrait près de 20 000 $ cette année et continuera de grimper à près de 400 000 $ d’ici 2030. Les chercheurs ont également prédit les prix futurs de plusieurs autres crypto-monnaies majeures, y compris le bitcoin cash, ethereum et litecoin.

Nouvelle prévision de prix Bitcoin

L’édition de juin du rapport de recherche sur la cryptographie (CRR) révèle les prévisions de prix pour plusieurs crypto-monnaies: bitcoin, bitcoin cash, ethereum, litecoin et stellar. Il s’agit de la 10e publication du rapport du CRR et il couvre une méthode d’évaluation populaire utilisée pour prévoir le prix futur du Bitcoin Up, appelée le modèle de «l’équation d’échange».

«Le modèle d’équation d’échange est une approche absolue pour évaluer les actifs cryptographiques», commence le rapport. «Cela signifie que le modèle donne un prix cible auquel les actifs cryptographiques devraient être évalués en fonction d’hypothèses concernant les changements de l’offre et de la demande.» Notant que «l’approche d’évaluation absolue est inspirée de l’équation d’échange de Mill, formulée plus tard par Irving Fisher», l’équipe du CRR a détaillé:

Dans ce modèle, le pourcentage du marché adressable total (TAM) peut être utilisé pour estimer le prix futur implicite d’un actif cryptographique.

Après avoir examiné «toutes les variables et les marchés adressables», les chercheurs du CRR sont arrivés à de futures estimations de prix pour le BTC , l‘ ETH , le LTC , le BCH et le XLM . Ils s’attendent à ce que le prix du bitcoin atteigne 19 044 $ en 2020, 341 000 $ en 2025 et 397 727 $ en 2030. Le prix d’Ethereum devrait atteindre 331 $, 3 549 $ et 3 644 $ respectivement, tandis que le prix du bitcoin en espèces devrait grimper à 414 $, 6 690 $ et 13 016 $ au cours de la mêmes périodes.

Une analyse complète prédit un prix du Bitcoin proche de 20 000 $ cette année, 398 000 $ d’ici 2030

Les prévisions de prix pour Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Litecoin et Stellar par l’équipe Crypto Research Report. Source: Crypto Research Report, édition de juin.

Le marché cible cible pour toutes les crypto-monnaies est aujourd’hui d’environ 212 billions de dollars, note le rapport. Il comprend l’unité de compte et le moyen d’échange, les prêts à la consommation, les comptes offshore, la monnaie de réserve, la réserve de valeur, les transactions en ligne, les envois de fonds, les micropaiements, les services non bancaires, les jeux, le crypto trading, le financement ICO et le financement STO. Le plus grand cas d’utilisation des crypto-monnaies est comme moyen d’échange, a constaté l’équipe de recherche du CRR, en élaborant:

Nous pensons que le bitcoin est encore au tout début de sa courbe d’adoption. Le prix de 7200 $ à la fin de 2019 suggère que le bitcoin a pénétré moins de 0,44% de ses marchés adressables totaux. Si cette pénétration parvient à atteindre 10%, son prix de service non actualisé devrait atteindre près de 400 000 $.

L’analyse du CRR estime qu’il y a plus de 40 millions d’utilisateurs de crypto-monnaie dans le monde, et le nombre d’utilisateurs de crypto-monnaies dans un pays est positivement corrélé au PIB par habitant du pays. Un PIB élevé signifie plus d’adoption de crypto-monnaie dans le pays.

En outre, „la vitesse sur la chaîne pour la plupart des pièces diminue, tandis que la vitesse hors chaîne augmente, actuellement à un niveau record“, souligne le rapport, discutant en profondeur comment la spéculation et les économies dépassent toutes les autres utilisations des crypto-monnaies. Ils ont fourni «la preuve que la croissance des transactions spéculatives sur les bourses est plus rapide que la croissance de l’utilisation des crypto-monnaies pour acheter des biens et des services». Le rapport de recherche Crypto complet peut être trouvé ici .

Plustoken Scam wysyła swoje ostatnie Bitcoins (BTC) do Mikserów. Czy Top Exchanges je zaakceptuje?

Analitycy z OXT Research, znani z dokładnych badań nad oszustwami kryptograficznymi, ujawnili, że ostatni z Bitcoinsów Plustokena (BTC) wszedł do serwisów typu coinjoin
zdjęcie artykułu

Następny przystanek wymiany?
Czy to nadal wpływa na cenę Bitcoinu (BTC)?
Plustoken jest najbardziej udanym i niesławnym systemem Ponzi w historii kryptokur walut. Był on aktywny w Chinach i Korei Południowej i upadł w 2019 roku, kiedy to skradziono 3B dolarów z pieniędzy inwestorów. Zazwyczaj sprzedaż aktywów Plustoken powoduje ogromną presję na cenę Bitcoin (BTC).

Następny przystanek wymiany?
Jak ujawnił OXT Research (aka @ErgoBTC), kolejna ogromna część Bitcoin Evolution, które należą do inwestorów Plustoken, została przeniesiona do mikserów. Podejrzane transakcje zostały zarejestrowane przez automatyczną usługę Whale Alert Onchain.

Oszuści przenieśli około 22.000 Bitcoinsów (BTC), czyli ponad 202 miliony dolarów. Plustoken wykorzystuje usługi łączenia monet lub miksery Bitcoinów (BTC), aby zatuszować historię transakcji ich żetonów. Z kolei to zatarcie jest konieczne, aby uniknąć czeków KYC/AML przy wymianie najlepszych kryptokryształów walut.

Często aktywa skradzione łatwowiernemu inwestorowi są sprzedawane za pośrednictwem out-the-counter desks (OTC), ale platformy wymiany krypto walutowej mogą również służyć jako instrumenty masowej sprzedaży.

OXT Research podkreślił, że proces sprzedaży za pośrednictwem giełd został wznowiony w maju 2020 r. Wygląda na to, że oszuści uważają, że ceny Bitcoin (BTC) i Ethereum (ETH) powróciły do normy po Czarnym Czwartku i są zainteresowani ponowną sprzedażą:

Dystrybucja na giełdy poszła w przerwie od połowy marca do początku maja. Od tego czasu przepływy na giełdach wynosiły średnio od ~300 do 500 BTC/dzień.

Czy nadal wpływa to na cenę Bitcoinu (BTC)?

Społeczność analityczna nie jest zgodna co do faktycznej roli sprzedaży Plustokenów w dynamice cen Bitcoinów (BTC). Travis Kling, najwyższej klasy inwestor, zarządzający funduszem kryptocurrency i założyciel Ikigai Asset Management, przyznaje, że od czasu jego upadku Plustoken znacząco wpływa na rynki kryptograficzne.

Skrytykował także giełdy kryptograficzne Huobi i OKEx za nieznajomość ruchów monet.

Jednakże, anonimowy handlowiec krypto i analityk PlanB, którego zwolennicy Twittera wcześniej twierdzili, że działalność Plustoken był głównym niedźwiedzi katalizatorem rynku, sugeruje, że nie przecenia tego wpływu.

On podkreśla, że sytuacja na rynku jest znacznie silniejszym czynnikiem w Bitcoin (BTC) cena upmoves ad downmoves niż Plustoken.

Investor X‘ kämpft dafür, seine ‚geheime Soße‘ aus dem ICO-Fall des Telegramms zu entfernen

Eine namenlose Investmentfirma mit dem Namen „Investor X“ ist eine von fast einem Dutzend Firmen, die gegen die U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) kämpfen, um ihre Gram-Token-Anlagestrategien geheim zu halten.

Die 11 Investmentfirmen wollen, dass ihre proprietären Analysen des ursprünglichen Währungsangebots (ICO) von Telegram aus dem Fall entfernt werden. Investor X argumentierte, die Offenlegung ihrer Strategien sei wie die öffentliche Enthüllung des Rezeptes für Coca-Cola.

In dem seit langem anhängigen Fall erließ die SEC eine einstweilige Verfügung gegen den weltweiten Vertrieb von Grams, da sie nach US-Recht als Wertpapiere gelten.

Die SEC behauptet, dass die Bitcoin Revolution für „jede natürliche oder juristische Person“ gilt.

Risikokapitalfirmen wollen eine besiegelte strategische Analyse

Am 4. Februar reichte Investor X einen Antrag auf Versiegelung einer, wie er es nennt, vertraulichen Information ein, die die Identität des Unternehmens, seiner Mitarbeiter und seiner firmeneigenen Investitionsstrategie offenbart.

Während die SEC zugestimmt hat, „die Namen bestimmter Investoren und potenzieller Investoren“ aus ihren Beweisen in diesem Fall zu streichen, widersetzt sich die Aufsichtsbehörde der Versiegelung der Analysen des Grams-Angebots von Investor X und anderer Risikokapitalfirmen Dritter. erklärte Investor X:

„[Die SEC] behauptet, dass das Entfernen von Identifizierungsinformationen von den verschiedenen, nicht an der Kommunikation beteiligten Parteien ausreicht, um deren Datenschutzinteressen zu schützen. Die SEC irrt sich.

Mysteriöse Wertpapierfirma will sensibles Beweismaterial im ICO-Fall von Telegram aufschreiben
Investor X sagte dies, und alle anderen Wertpapierfirmen, die Eliminierungen beantragt haben, „verlassen sich bei Investitions- und anderen strategischen Entscheidungen auf ihre eigenen internen Entscheidungsprozesse.

„Daher … sind die Analysen dieser Dritten in diesem Dokument wahrscheinlich ihre Version der ‚Formel für Coca Cola oder McDonald’s Geheimsoße‘.

Erster Schritt: Die Bitcoin-Rallye sendet eine Nachricht an die Kapitalisten, während die Verzweiflung an der Wall Street wächst

Die Rallye von Bitcoin in der vergangenen Woche, als der Standard & Poor’s 500 Index der US-Aktien ins Wanken geriet, unterstrich, wie unterschiedlich die Gespräche derzeit auf den Märkten für digitale Vermögenswerte und im traditionellen Finanzwesen sind.

Als hochkarätige Investoren wie Stanley Druckenmiller und David Tepper vor drohenden Insolvenzen, überbewerteten Aktien und den immer weiter entfernten Chancen auf eine rasche wirtschaftliche Erholung warnten, feierten Bitcoiner die dritte Halbierung der Kryptowährung und führten während eines virtuellen New York lebhafte Diskussionen über die Zukunft des Geldes Blockchain-Woche.

Sie lesen First Mover , den täglichen Marktnewsletter von CoinDesk

First Mover wird vom CoinDesk Markets Team zusammengestellt und beginnt Ihren Tag mit der aktuellsten Stimmung auf den Bitcoin Loophole Kryptomärkten, die natürlich nie zu Ende geht und jeden wilden Schwung bei Bitcoin und mehr in einen Kontext bringt. Wir folgen dem Geld, damit Sie nicht müssen. Sie können sich hier anmelden.

Laut Arcane Research erreichen die Bitcoin-Handelsvolumina im Durchschnitt den höchsten Stand seit Juli letzten Jahres, während die Anzahl der offenen Bitcoin-Futures-Kontrakte an der CME-Börse rasant steigt und große Hedgefonds-Manager wie Paul Tudor Jones Berichten zufolge auf den Markt kommen.

Diese Begeisterung steht in deutlichem Gegensatz zu den düsteren Aussichten des Vorsitzenden der US-Notenbank, Jerome Powell, der letzte Woche in einem Fernsehinterview feststellte, dass der Rückgang der Wirtschaftstätigkeit und der Beschäftigung in den USA so „schwerwiegend“ war, dass die Gesamtzahl der Arbeitsplätze in den letzten zehn Jahren gestiegen ist ausgelöscht.

Für Bitcoiner war der Pessimismus in Bezug auf die Wirtschaft nur ein weiterer Grund, optimistisch zu sein, da dies bedeutet, dass die Fed wahrscheinlich mehr Geld in die Märkte stecken wird, was die Argumente für den Kauf der Kryptowährung als Inflationsabsicherung verstärkt.

Blockchain-Technologie bei Bitcoin Evolution

Die Bilanzsumme der Federal Reserve, die zu Jahresbeginn bei 4,2 Billionen US-Dollar lag, ist inzwischen auf fast 7 Billionen US-Dollar gestiegen

Bitcoin, die größte Kryptowährung, ist seit Jahresbeginn um erstaunliche 38% gestiegen, verglichen mit einem Rückgang von 11% beim S & P. Am Sonntag stieg Bitcoin zum sechsten Mal in sieben auf 9.891 US-Dollar, knapp unter der psychologischen Schwelle von 10.000 US-Dollar.

„Bitcoin hat sich gut entwickelt, während der Aktienmarkt Probleme hatte“, schrieb Arcane Research, ein Unternehmen für Kryptowährungsanalysen, am Freitag in einem Bericht. „Wenn sich dieser Trend fortsetzt, könnte er auch dadurch verstärkt werden, dass die Menschen endlich an die Erzählung glauben und dann zu einer sich selbst erfüllenden Prophezeiung werden.“

Casinos in anderen Ländern

Casino ist eine Premium-Online-Casino-Website, die entwickelt wurde, um unseren Kunden das bestmögliche Spielerlebnis zu bieten. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie wir dies tun, einschließlich unserer Live-Casino-Lobby, die Live-Roulette und Live-Blackjack umfasst. Unsere Top-Live-Casinospiele werden von den besten Spielanbietern auf dem Markt lanciert und bieten dem Benutzer ein qualitativ hochwertiges, schnelles und Echtzeit-Erlebnis. Das Ziel unseres Online-Casinos ist es, unseren Spielern die Möglichkeit zu geben, in Echtzeit wie in einem Live-Casino zu spielen. Vor diesem Hintergrund bietet Ihnen unser Online-Casino die Möglichkeit, mit qualitativ hochwertigen Live-Dealern zu spielen und mit ihnen zu interagieren und Ihnen ein erstklassiges Roulette- und Blackjack-Erlebnis zu bieten. Wie spielt man also im Live-Casino? Dies ist etwas, das Sie auf die gleiche Weise tun würden wie in einem Backstein- und Mörtelcasino, aber dieses Mal können Sie Ihre Lieblingsspiele von zu Hause aus spielen. Das Online-Live-Casino bietet unseren Spielern die Möglichkeit, so nah wie möglich am Geschehen zu sein, ohne physisch anwesend zu sein. Unsere Online-Casino-Regeln sind ein sehr wichtiger Teil des Casinos. Wir stellen sicher, dass keine Personen unter 18 Jahren ein Mitglied des Casinos sind. Aber genau wie in einem landgestützten Casino gibt es ein geregeltes Regelwerk, das prozentuale Auszahlungen, verschiedene Arten von Wetten und feste Gewinnlinien umfasst. Das Casino ist wunderbar für Ihr Handy, MAC und Tablet optimiert, so dass Sie auch unterwegs spielen können.

LIVE CASINO AT CASINO

Entdecken Sie Live-Casinospiele von höchster Qualität hier bei Casino. Sie erhalten die besten und talentiertesten Live-Dealer, mit denen Sie interagieren können, um Ihnen ein authentisches Erlebnis zu bieten. Casino arbeitet mit führenden Entwicklern in der Branche zusammen, um klassische Roulette- und Blackjack-Spiele anzubieten. Im Mittelpunkt steht jedoch das Live-Roulette. Live-Roulette hat eine Reihe von Eigenschaften, die es im Casino so beliebt machen. Es gibt den Tisch, die Rennbahn und den Dolly, den Croupier, die hochwertige Schnittstelle und Spielumgebung, den Stream und natürlich die Etikette. All diese Eigenschaften machen das Live-Roulette aus. Als ein führendes Online-Casino haben wir auch eine Reihe anderer Optionen wie Auto-Roulette, Blitz-Roulette, Immersive Roulette und viele andere. Spiele wie Evolution Gaming bestimmen das Spielgeschehen. Der Fortschritt der Technologie hat dazu geführt, dass Spieleentwickler eine realistischere Erfahrung sowie andere interaktive Qualitäten anbieten. Die besten Spiele, die in unserem Online-Casino gespielt werden können, sind Live-Roulette, Live-Blackjack, Live-Poker und Live-Baccarat.

ONLINE-SCHNITTSTELLEN BEI CASINO

Die Beliebtheit von Spielautomaten in Kasinos hat enorm zugenommen. Vor den heutigen Online-Spielautomaten, die jetzt mit erstaunlichen Grafiken und Spielverläufen für Online-Casinos und Handys entwickelt werden, hatten wir landgestützte Spielautomaten. Das Kräuseln der Rollen und der Lärm der Münzen, die auf Plastik aufschlagen, war die Art und Weise, wie Casinospieler die Slots genießen konnten, heute haben sich die Dinge geändert. Im Casino sind die Grundregeln der Online-Slots Standard, ob Sie nun im Demospiel oder um echtes Geld spielen. Die Online-Slots im Casino reichen von 3 Gewinnlinien bis zu 243 Gewinnlinien und einer Bonusrunde bis zu 10 oder mehr. Die Slots im Casino bieten jedoch mehr als nur einfache Walzen. Es gibt viele Bonusrunden, Wilds, Scatters, Tumbling Reels, Picker-Boni und vieles mehr. Wir verfügen über mehr als 350 Online-Slots von einigen der Top-Anbieter von Glücksspielen, die die Branche zu bieten hat. Klassiker wie Rainbow Riches und Starburst, aber auch neue Angebote wie Book of Ra und Vikings Go Wild. Außerdem sollten Titel wie der Ted-Slot, Genie-Jackpots und Book of Dead angeboten werden. Bei den Spielautomaten müssen Sie Ihren Einsatz über die Anzahl der aktivierten Gewinnlinien festlegen. Sie können sich auch unsere fantastischen Jackpot-Spielautomaten ansehen, die das Potenzial haben, einen gigantischen Pot zu gewinnen.

Hier bei UK Casino übertreffen wir unser Ziel, unseren Spielern die größte Auswahl an Casino-Spielen zur Verfügung zu stellen und unsere Sammlung jeden Monat mit brandneuen Titeln zu aktualisieren. Kürzlich haben wir unser Arsenal an Casinospielautomaten um eine Reihe mit Spannung erwarteter Titel erweitert, wie z.B. Rick and Morty Megaways, das die Spieler in eine ganz neue Dimension des Spielautomatenspiels entführt, während Sie 4 verschiedene Freispielrunden, Mega-Multiplikatoren und 117.649 Möglichkeiten, bis zu 50.000 Mal Ihren Einsatz zu gewinnen, aufdecken.Ein weiterer Neuzugang ist eine weitere Folge der Cleopatra-Slot-Saga von IGT, die Cleopatra Gold in unserem britischen Online-Casino einführt und den Spielern ein fantastisch gestaltetes Set von Walzen präsentiert, die mit einer Fülle von Bonusfunktionen vollgepackt sind, die es freizuschalten gilt – einschließlich Freirunden und gestapelten Symbolen, die den Weg zu Gewinnen von bis zu 5.250x ebnen könnten.

Darüber hinaus erhielten wir von den Hit-Entwicklern Pragmatic Play den unglaublich einzigartigen Slot Treasure Heroes, bei dem die Spieler auf der Suche nach Freispielkammern und beweglichen Wänden, die sich verschieben, um eine Fundgrube potenziell großer Gewinne freizulegen, durch Burgwände mit Kerzenlicht drehen.

die größte Auswahl an Spielen zu spielen, wobei jeden Monat neue Slots hinzugefügt werden. Im November kamen einige großartige Titel auf den Markt, wie z.B. Ghostbusters Plus, das mit einer gehörigen Portion 80er-Jahre-Nostalgie aufwartet, wenn die Ghoul-Kämpferbande über die Rollen hinweg zum Leben erwacht und ein Video-Slot-Erlebnis wie kein anderes bietet. IGT Gaming hat dank 7 fantastischer Bonus-Features einen weiteren brillanten Spielverlauf auf den Tisch gebracht, darunter der Ghost Battle-Bonus, bei dem das Fangen von Geistern und Ghouls, wie dem berüchtigten Stay Puft Marshmallow Man, um Gewinnmultiplikatoren, Wildnis und mehr zu sammeln – Können Sie durch die Levels voranschreiten und das gespenstische Gewinnpotenzial entdecken?
Wir wissen für einige von Ihnen, dass klassische Spielautomaten immer eine große Wirkung haben werden, daher ist es kein Wunder, dass so viele dieser Spielautomatenspiele eine Reihe von Fortsetzungen haben. Dies ist definitiv der Fall bei den ägyptischen Wundern Book of Ra Deluxe 10 und Eye of Horus Megaways, die das Vermächtnis ihrer Kasinospielvorgänger wiederbeleben und fortsetzen. In diesem Monat öffneten sich auch wieder die Türen des Bier-Hauses, als Hannah und Hans zusammen mit Heidi auf den Rollen in Heidi und Hannahs Bier-Haus auf eine fröhliche Spritztour über die sanften germanischen Hügel auf der Suche nach Multiplikatoren, Wildnissen, Gewinnen und mehr gingen. Vergewissern Sie sich, dass Sie immer wieder auf unserer Online-Slots-Seite vorbeischauen, um sicherzustellen, dass Sie keine unserer neuesten Veröffentlichungen verpassen. Außerdem sollten Sie ein Auge auf unseren Casino-Blog werfen, um die neuesten Nachrichten, Rezensionen, Lifestyle-Updates und vieles mehr zu erfahren.

PAYPAL CASINO

UK Casino-Spieler werden vielleicht erfreut sein zu hören, dass wir unser Angebot an Zahlungsmethoden erweitert haben. Jetzt können Sie PayPal verwenden, um eine Einzahlung zu tätigen und mit nur ein oder zwei Fingertipps Geld von Ihrem Online-Casinokonto abzuheben.

PayPal ist weltweit dafür bekannt, dass es die sichersten und zugänglichsten Zahlungsmethoden bietet, die mit nur einem einzigen Konto verfügbar sind. Die Kunden haben so die Möglichkeit, einen einfacheren und rationelleren Online-Zahlungsservice zu nutzen, der mit Hunderten von Websites und Diensten kompatibel ist, einschließlich Casino, sobald wir ein PayPal-Casino werden.

FREE SPINS NO DEPOSIT CASINO BONUS

Melden Sie sich bei UK Casino an und Sie können einen brillanten Casino-Bonus für Freispiele ohne Einzahlung erhalten. Erhalten Sie 10 Gratis-Spins im Totenbuch. T&Cs gelten. T&C’s gelten. Nur für neue Spieler. Melden Sie sich über die Seite „Promotionen“ innerhalb von 3 Tagen nach der Registrierung an. Freirunden werden im Buch der Toten mit 0,10 £ pro Runde gutgeschrieben. Die maximale Auszahlung für nicht einzahlende Spieler ist auf £50 begrenzt. Gewinne aus Freispielen werden in Bar ausbezahlt. Ablauf von 3 Tagen. Um dies in Anspruch zu nehmen, müssen Sie sich nur als neuer Spieler hier bei UK Casino registrieren und unsere einfachen Verifizierungsprüfungen bestehen. Danach können Sie Ihre 10 Freirunden ohne Einzahlung bei UK Casino genießen.

BOOK OF DEAD FREE SPINS NO DEPOSIT

Der „Book of Dead“-Spielautomat ist ein brillantes, fesselndes Spiel, bei dem die 10 Freirunden genutzt werden können, während Sie dem Helden der Geschichte, Rich Wilde, bei seiner Suche nach dem mysteriösen Buch der Toten selbst folgen. Dieser Play N‘ Go-Titel folgt einem unterhaltsamen altägyptischen Thema, das an vielen anderen Spielautomaten erfolgreich war, während es auch eine fantastische Freispiel-Bonusrunde gibt, die viel Gewinnpotenzial bietet und gleichzeitig ein großartiges Online-Spielautomaten-Erlebnis bietet. Halten Sie einfach nach dem Buchsymbol Ausschau, denn drei oder mehr bringen Sie in die Bonusrunde.

CASINO-DEPOSIT-BONUS

Melden Sie sich bei UK Casino an und erhalten Sie ein Ersteinzahlungsangebot von bis zu £250. Nur für neue Spieler. Melden Sie sich innerhalb von 14 Tagen nach der Registrierung über die Seite „Werbeaktionen“ an. Zahlen Sie £20, £50, £100, £150, £200 oder £250 als einzelne Ersteinzahlung ein und setzen Sie 40x für eine entsprechende Bargeldprämie. Nur Bareinsätze sind qualifiziert. Die Wettbeiträge variieren.

Hier ist der Grund, warum Bitcoin (BTC) -Preisvorhersagemodelle jetzt möglicherweise fehlschlagen

Die Aufmerksamkeit der Crypto-Community konzentriert sich nun auf Bitcoin im Zusammenhang mit der bevorstehenden Halbierung, die voraussichtlich am 13. Mai dieses Jahres stattfinden wird. Durch dieses Ereignis wird die aktuelle Miner-Belohnung von 12,5 BTC auf 6,25 BTC pro neuem Block gesenkt.

Die BTC-Halbierung rückt näher

Die Krypto-Community hat sich in diejenigen aufgeteilt, die glauben, dass das bevorstehende Ereignis den Bitcoin-Preis hier im Test in den nächsten ein oder zwei Jahren auf neue Höchststände (mindestens 20.000 US-Dollar) bringen wird, und diejenigen, die davon ausgehen, dass die Halbierung ein „Nicht-Ereignis“ sein wird. .

Letztere glauben, dass viele Bergleute kapitulieren und ihre Ausrüstung ausschalten werden, da ihr Geschäft möglicherweise weniger rentabel wird. Sie bestehen auch darauf, dass Bergleute anfangen müssen, ihre BTC zu verkaufen, nur um die Rechnungen zu bezahlen.

Angesichts dieser optimistischen Erwartungen und anderer Prognosemuster stellt der Crypto-Blogger @ C3_Nik fest, dass angesichts der durch COVID-19 und die von der Fed implementierten starken Konjunkturprogramme verursachten Krise frühere Modelle zur Vorhersage des BTC-Preises derzeit möglicherweise nicht mehr relevant sind.

„Modelle zur Vorhersage des BTC-Preises können leicht zusammenbrechen“

In einer kürzlich erschienenen Reihe von Tweets führt @ C3_Nik aus, dass in der aktuellen Situation auf den Märkten, in der die Weltwirtschaft mit mehreren Krisen konfrontiert ist, zuvor verwendete Modelle zur Vorhersage des Bitcoin-Preises möglicherweise nicht mehr funktionieren.

Der Blogger erklärt dies durch die Tatsache, dass frühere Modelle auf „einem Zeitraum basierten, in dem andere Märkte in einem Bullenlauf waren, in dem Anleger ein Risiko eingegangen sind“.

Er sagt:

„Jetzt, da wir mit mehreren Krisen konfrontiert sind, können diese Modelle leicht zusammenbrechen, da sich die Annahmen geändert haben.“

Blockchain-Technologie bei Bitcoin Evolution

Zweifel an Privatanlegern, die jetzt BTC kaufen

@ C3_Nik spricht über institutionelle und Privatanleger, die kürzlich Bitcoin gekauft haben. Er teilt seine Zweifel an der Tatsache, dass Einzelhändler in der aktuellen Krise wahrscheinlich BTC kaufen werden.

Der Blogger gibt jedoch zu, dass sich die Situation jederzeit ändern könnte.

„Können sich diese Dinge ändern? Natürlich können sie … nichts ist absolut oder eine bestimmte Gewissheit … aber man muss diese Dinge mit Sicherheit im Auge behalten. Die Dinge, die in diesen bequemen Echokammern völlig ignoriert werden, in die sich die Leute hineinversetzen. „

Geht die Regulierung von Bitcoin und anderen Kryptos auf Kosten der Privatsphäre?

Für Kryptowirkungen bleibt hinsichtlich der sie umgebenden Regulierungslandschaft viel zu wünschen übrig. Während viele sie immer noch als eine aufkommende Innovation in der konvergierenden Finanz- und Technologiewelt betrachten, ist es unmöglich, die Tatsache zu übersehen, dass es Krypto-Währungen wie Bitcoin seit über einem Jahrzehnt gibt und es ihnen immer noch an einer robusten Regulierungsinfrastruktur fehlt, um ihr Wachstum zu unterstützen.

In einem Interview mit AMBCrypto äußerte Jesse Spiro, Leiter der Politikabteilung von Chainalysis, eine ähnliche Auffassung und hob hervor, wie bessere Regulierungen zu einer verstärkten Akzeptanz führen können.

„Durch die Annahme eines klaren Regulierungsregimes, das sich an das der traditionellen Finanzdienstleistungen anlehnt – und in einigen Fällen sogar darüber hinausgeht – werden gleiche Wettbewerbsbedingungen geschaffen und viele dieser bereits bestehenden Risiken gemildert. Dies wird eine größere finanzielle Integrität in das Ökosystem bringen, die hoffentlich mit den traditionellen Finanzdienstleistungen harmoniert und zu realem Wachstum und einer weit verbreiteten Akzeptanz führen wird.

Tatsächlich ist die Klarheit der Vorschriften ein Thema, das seit langem im Vordergrund steht. Anfang dieses Jahres hatte beispielsweise SEC-Kommissar Hester Peirce den Vorschlag für einen sicheren Hafen vorgelegt, um genau dieses Problem anzugehen, ein Vorschlag, den viele für fehlerhaft hielten, obwohl er ein positiver Schritt hin zu mehr Krypto-Klarheit ist. Trotz solcher Vorschläge bleiben jedoch Herausforderungen bestehen.

Aktuelle Herausforderungen

In einer kürzlich erschienenen Episode des On the Brink-Podcasts hob Patrick South, VP of Development bei der Chamber of Digital Commerce, einige der Herausforderungen hervor, denen sich Kryptographie in der aktuellen Regulierungsumgebung stellen muss.

In den letzten Monaten wurden weltweit verstärkte Anstrengungen unternommen, um die mögliche Rolle der Krypto-Währung bei Geldwäsche, Terrorfinanzierung und anderen ruchlosen Aktivitäten einzudämmen. Die 5AMLD-Richtlinien der Europäischen Union und die Krypto-Reiseregel der Financial Action Task Force (FATF) wurden im Hinblick auf dieses Ziel eingeführt und verstärkt.

In einem Kommentar zur FATF-Regel für Reisen hob der Süden hervor,

dass Cryptosoft PläneEs erfordert, dass Anbieter virtueller Vermögenswerte, wie etwa eine Börse, persönliche Identifikationsdaten aufzeichnen und übertragen, wenn sie tausend Dollar oder mehr zwischen den Brieftaschen zweier Parteien transferieren, die beide bei einem Anbieter virtueller Vermögenswerte untergebracht sind.

Nach Ansicht des Südens kann dies eine erhebliche Bedrohung für die Privatsphäre des Einzelnen darstellen und auch Bedenken hinsichtlich der Cybersicherheit aufwerfen. Er fügte hinzu,

Viele Herausforderungen, die derzeit mit der Entwicklung eines voll funktionierenden Systems rund um die Reiseregel in einer Landschaft verbunden sind, in der die Regulierungsbehörden keine Lizenz- oder Registrierungsregelungen eingeführt haben oder, offen gesagt, die Privatsphäre und die Cybersicherheit möglicherweise nicht in der gleichen Weise schätzen, wie die USA darüber denken„.

Während die Bedenken des Südens hinsichtlich des Datenschutzes erheblich sind, zeigen die Daten aus der Kettenanalyse, dass im Jahr 2019 Krypto-Tauschgeschäfte eine beliebte Nebenschauplatz für illegale Krypto-Währungstransaktionen waren.

Regulierungen: Ja oder Nein?

Für Kryptowährungen bleibt hinsichtlich der sie umgebenden Regulierungslandschaft noch viel zu wünschen übrig. Während viele sie immer noch als eine aufkommende Innovation in der konvergierenden Finanz- und Technologiewelt betrachten, ist es unmöglich, die Tatsache zu übersehen, dass Kryptowährungen wie Bitcoin seit mehr als einem Jahrzehnt existieren und es ihnen immer noch an einer robusten regulatorischen Infrastruktur fehlt, um ihr Wachstum zu unterstützen.

In einem Interview mit AMBCrypto äußerte Jesse Spiro, Leiter der Politikabteilung von Chainalysis, eine ähnliche Auffassung und hob hervor, wie bessere Regulierungen zu einer verstärkten Akzeptanz führen können.

Durch die Annahme eines klaren Regulierungssystems, das sich an das der traditionellen Finanzdienstleistungen anlehnt – und in einigen Fällen sogar darüber hinausgeht – werden gleiche Wettbewerbsbedingungen geschaffen und viele der bereits bestehenden Risiken gemildert. Dies wird eine größere finanzielle Integrität in das Ökosystem bringen, die hoffentlich mit den traditionellen Finanzdienstleistungen harmoniert und zu realem Wachstum und einer weit verbreiteten Akzeptanz führen wird.

Tatsächlich ist die Klarheit der Vorschriften ein Thema, das seit langem im Vordergrund steht. Anfang dieses Jahres hatte beispielsweise SEC-Kommissar Hester Peirce den Vorschlag für einen sicheren Hafen vorgelegt, um genau dieses Problem anzugehen, ein Vorschlag, den viele für fehlerhaft hielten, obwohl er ein positiver Schritt hin zu mehr Krypto-Klarheit ist. Trotz solcher Vorschläge bleiben jedoch Herausforderungen bestehen.

In einer kürzlich erschienenen Episode des On the Brink-Podcasts hob Patrick South, VP of Development bei der Chamber of Digital Commerce, einige der Herausforderungen hervor, denen sich Kryptographie in der aktuellen Regulierungsumgebung stellen muss.

In den letzten Monaten wurden weltweit verstärkte Anstrengungen unternommen, um die mögliche Rolle der Krypto-Währung bei Geldwäsche, Terrorfinanzierung und anderen ruchlosen Aktivitäten einzudämmen. Die 5AMLD-Richtlinien der Europäischen Union und die Krypto-Reiseregel der Financial Action Task Force (FATF) wurden im Hinblick auf dieses Ziel eingeführt und verstärkt.

In einem Kommentar zur FATF-Regel für Reisen hob der Süden hervor,

Blockchain-Technologie bei Bitcoin EvolutionEs erfordert, dass Anbieter virtueller Vermögenswerte, wie etwa eine Börse, persönliche Identifikationsdaten aufzeichnen und übertragen, wenn sie tausend Dollar oder mehr zwischen den Brieftaschen zweier Parteien transferieren, die beide bei einem Anbieter virtueller Vermögenswerte untergebracht sind.

Nach Ansicht des Südens kann dies eine erhebliche Bedrohung für die Privatsphäre des Einzelnen darstellen und auch Bedenken hinsichtlich der Cybersicherheit aufwerfen. Er fügte hinzu,

Viele Herausforderungen, die derzeit mit der Entwicklung eines voll funktionierenden Systems rund um die Reiseregel in einer Landschaft verbunden sind, in der die Regulierungsbehörden keine Lizenz- oder Registrierungsregelungen eingeführt haben oder, offen gesagt, die Privatsphäre und die Cybersicherheit möglicherweise nicht in der gleichen Weise schätzen, wie die USA darüber denken„.

Mangelnde Regulierung = Illegale Transaktionen/Terrorismusfinanzierung?

Während die Bedenken des Südens hinsichtlich des Datenschutzes erheblich sind, zeigen die Daten aus der Kettenanalyse, dass im Jahr 2019 Krypto-Tauschgeschäfte eine beliebte Nebenschauplatz für illegale Krypto-Währungstransaktionen waren.

In dem betreffenden Bericht war angegeben worden, dass im Laufe des Jahres 2019 2,8 Milliarden Dollar an Bitcoin aus kriminellen Einrichtungen an Börsen gingen. Dies könnte einer der Gründe für die von der FATF geforderte Reiseregelung sein, nach der bei Transaktionen personenbezogene Daten ausgetauscht werden müssen.

In den nächsten Jahren könnten solche Regulierungsmaßnahmen wiederum ein besseres und sichereres Ökosystem für Kryptographie schaffen. Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes und der Benutzerinformationen müssen jedoch vorsichtig gehandhabt werden. Spiro kommentierte die Bemühungen der Regulierungsbehörden im Krypto-Währungs-Ökosystem und dessen Auswirkungen im kommenden Jahr,

Wir sehen bereits, dass die Regulierungsbehörden einen proaktiven Ansatz verfolgen, um diese Art von Aktivitäten abzuschwächen, einschließlich der Aufnahme neuer Anforderungen in Bezug auf Sicherheit, Speicherung und mehr in ihre Registrierungs- und Lizenzierungssysteme. Dies wird hoffentlich zu einer Verringerung solcher Vorfälle führen und ihre potenzielle Schwere mindern.

Die Kryptowährungsrevolution formt verwandte Branchen neu

Die Kryptowährungsrevolution formt verwandte Branchen neu

Seit der Gründung von Bitcoin durch Satoshi Nakamoto im Jahr 2008 und anderen Krypto-Währungen ist das Peer-to-Peer Electronic Cash System nach wie vor vielversprechend und hat die Aussicht auf Auswirkungen auf mehrere Branchen. Digitale Vermögenswerte neben der Blockchain-Technologie bei Bitcoin Evolution wurden damals geneigt, eine Kryptowährungs-Revolution voranzutreiben, da sie nur im Hintergrund verwendet wurden und bis jetzt im Schatten blieben.

Blockchain-Technologie bei Bitcoin Evolution

Die Kryptowährungsrevolution wird voraussichtlich im kommenden Jahrzehnt in weitere Branchen fegen, da sie sich derzeit in bestimmten Branchen niedergelassen hat und darum bettelt, die Abläufe und die Funktionsweise zu ändern.

Im Folgenden finden Sie eine Liste von Industrien in keiner chronologischen Reihenfolge, in der die Kryptowährungsrevolution entstanden ist und bereits erste Erfolge erzielt hat.

Kryptowährungs-Revolution in der eCommerce-Branche

Die Industrie ist weggeblasen worden, zweifellos durch die Cryptocurrency-Revolution. Mit der Erfindung und Einführung in der Branche hat sie die Zahlungsprozesse für den Kauf und Verkauf von Waren vereinfacht und es Online-Vermarktern und Händlern ermöglicht, ihren Markt ohne Beteiligung Dritter zu besitzen.

Der zentrale Marktplatz von Bitcoin mit alternativen Methoden zur Verwaltung des elektronischen Handels hat begonnen, in den Mainstream einzudringen. Krypto-Inhaber hatten anfangs Probleme, ihr Geld auszugeben, aber jetzt existieren Forra, OpenSea usw., die sich nur mit Bitcoin befassen, und transformieren das Online-Marketing.

Kryptowährungs-Revolution im Online-Glücksspiel

Die Industrie hat sich im Alleingang in die Kryptowährungsrevolution eingeklinkt. Die Kryptozahlung gilt als Nachfolger der konventionellen Zahlungsmittel.

Online-Casinos haben Kryptographie hauptsächlich als BTC-Casinos übernommen, die nur noch mit populären Kryptographie-Zahlungen laut Bitcoin Evolution handeln und die Transaktionen mit Fiat-Währungen einschränken. Auch die Top-Online-Casinos setzen nun neben anderen Zahlungsmethoden auf Krypto-Zahlungen. Im Falle der Online-Casinos scheint der Erfolg natürlich zu sein, da sowohl die Liebhaber der natürlichen Technik als auch die digitalen Individuen beide Einheiten betreiben und leiten.

Kryptogeld-Revolution in der Welt der Wohltätigkeit

Die Blockchain-Technologie hat in dieser Welt durch den Einsatz intelligenter Verträge einen sehr großen Einfluss gehabt, da die Kryptos die Prozesse rationalisiert und Rückschläge bei potenziellen internationalen Operationen beseitigt haben. Der Einsatz von Kryptos und Blockchain bei Bitcoin Evolution in der Wohltätigkeitsorganisation ermöglicht es, Gelder direkt für Projekte freizusetzen, was zu mehr Transparenz führt.
Reisewelt und Kryptowährung

Die neue Online-Strategie hat die Reise- und Touristikbranche gestört. Airbnb hat das Hotelgewerbe verändert und die Branche dominiert, ohne eine einzige Immobilie zu besitzen.

In dieser Branche sind Kryptowährungen nur ein Teil der Entwicklung und werden die Abhängigkeit von der Blockkette neben dem Internet der Dinge (IoT) überwachen.